SPD Rodenbach

17. August 2019

Gelungenes Sommerfest mit Jubilarehrung der SPD Rodenbach

Zum traditionellen Sommerfest der SPD Rodenbach konnte Ortsvereinsvorsitzender Jan Lukas zahlreiche Gäste auf dem Gelände der Naturfreunde Oberrodenbach begrüßen. Darunter Vertreter aus der Gemeindevertretung, Bürgermeister Klaus Schejna, Landtagsabgeordneten Christoph Degen und Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe. Auch Vertreter aus den Reihen der Rodenbacher CDU und FDP konnte Vorsitzender Jan Lukas auf dem Sommerfest begrüßen.

(Mehr lesen Sie hier)

02. August 2019

SPD Rodenbach sieht gute und bedarfsgerechte Kinderbetreuung als zentrales Thema

Vor wenigen Tagen, am 1. August 2019, hat die Gemeinde Rodenbach den neuen Wald- und Naturkindergarten in Oberrodenbach in Betrieb genommen. Bis zu 20 Kinder ab dem 3. Lebensjahr können dort bis zum Schuleintritt an Wochentagen in der Zeit ‪von 8 – 15 Uhr betreut werden. Jan Lukas, der Vorsitzende der SPD in Rodenbach und Mitglied der Gemeindevertretung, freut sich: „Damit haben wir erneut konkret gemacht, was wir unter Chancengleichheit und unter Vereinbarkeit von Familie und Beruf verstehen. Nicht nur die Zahl der Kinder ist in Rodenbach weiter gestiegen, sondern auch die Stundenzahl des täglichen Betreuungsbedarfs. Insofern war diese Neueröffnung mehr als notwendig. Und weitere Schritte sind erforderlich.“

(Mehr lesen Sie hier)

20. Juli 2019

SPD-Fraktion auch in den Sommerferien aktiv

Es ist bereits Tradition, dass sich die nicht in die Sommerferien gereisten Fraktionsmitglieder zusammen mit Bürgermeister Klaus Schejna in beiden Ortsteilen Gemeindeobjekte anschauen, um über die eine oder andere Gestaltungsmöglichkeit zu diskutieren.

(Mehr lesen Sie hier)

25. Juni 2019

SPD will wegweisende Beschilderung

Zur letzten Sitzung der Gemeindevertretung in Rodenbach legte die SPD Fraktion einen Antrag auf neue wegweisende Hinweisschilder vor. Der Gemeindevorstand soll prüfen, ob solche Orientierungshilfen für die Gemeinde sinnvoll sind und wie dies umgesetzt werden kann.

(Mehr lesen Sie hier)

27. März 2019

Jahreshauptversammlung der SPD Rodenbach mit Vorstandswahlen

Am 27.03.2019 fand die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Rodenbach im kleinen Saal der Rodenbachhalle statt. Im Vordergrund der Versammlung stand neben Rechenschaftsbericht und Neuwahlen des Vorstandes dieses Jahr auch die kommunalpolitische Halbzeitbilanz der SPD in der Rodenbacher Gemeindevertretung.

(Mehr lesen Sie hier)

08. Januar 2019

SPD Fraktion hilft Beruwala

Wie in jeder Sitzung der SPD Fraktion in Rodenbach wurden auch im letzten Oktober wieder zahlreiche Tagesordnungspunkte zu einzelnen Ausschussthemen und Projekten aufgerufen. Auf Initiative von Norbert Link, dem Fraktionsvorsitzenden, folgte nach Abarbeitung aller lokalen Themen diesmal jedoch auch eine internationale, entwicklungspolitische Debatte: eine lebhafte Diskussion zum Thema „Hilfe für Beruwala“.

(Mehr lesen Sie hier)

18. November 2018

Haushalt 2019 und zukünftige Gemeindeentwicklung bei Klausurtagung der SPD-Fraktion im Fokus

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Mitglieder der SPD-Fraktion zur jährlichen Klausurtagung in Heimbuchenthal, um über den von Bürgermeister Klaus Schejna vorgelegten Haushaltsplan 2019, sowie über die zukünftige Gemeindeentwicklung zu diskutieren.

(Mehr lesen Sie hier)

13. November 2018

Gelungener 3. Hessenabend der SPD Rodenbach

„Von Jahr zu Jahr können wir mehr Gäste bei unserem Hessenabend begrüßen“, zeigte sich Ortsvereinsvorsitzender Ralf Betz über den gut gefüllten Saal des Schützenhofes Oberrodenbach, wo der Hessenabend dieses Jahr stattfand, sehr erfreut. „Es ist eine schöne Möglichkeit für unsere Mitglieder und Freunde zum Jahresende noch einmal in lockerer Atmosphäre zusammenzukommen, ohne eine feste Tagesordnung oder Wahlen, und sich über allerhand Themen auch abseits des politischen Geschehens zu unterhalten und auszutauschen“, so Betz weiter.

(Mehr lesen Sie hier)

10. November 2018

SPD will auch bei Straßensanierungen soliden Kurs fortsetzen

Ausführlich diskutiert wurde in der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung Rodenbachs über die Finanzierung von Straßensanierungen. Im Ergebnis wird die derzeitige Straßenbeitragssatzung aufgehoben. Gleichzeitig soll der Gemeindevorstand die sozial gerechtere Möglichkeit der Finanzierung von Straßensanierungen durch wiederkehrende Straßenbeiträge prüfen.

(Mehr lesen Sie hier)

07. September 2018

Gelungenes „Rotes Kochen“ mit Klaus Schejna und Christoph Degen in Rodenbach

Thai-Curry mit Fakten Den „normalen“ Hunger stillen und Appetit auf politische Themen wecken: Mit einem außergewöhnlichen Format haben Klaus Schejna und Christoph Degen Information mit gemütlicher Gastlichkeit kombiniert. Rodenbachs Bürgermeister und der Landtagsabgeordnete aus Neuberg luden zum „Roten Kochen“ in den Schützenhof Oberrodenbach ein. Bruschetta italiano mit Tomaten aus Rodenbach, ein rotes Thai-Curry mit Hühnchen und Rote Grütze als Nachtisch standen auf dem Speisenplan, die drei Schwerpunkte der SPD im Landtagswahlkampf - bezahlbarer Wohnraum, Infrastruktur und kostenfreie Bildung - auf der Themenliste ganz oben.

(Mehr lesen Sie hier)

04. August 2018

SPD leitet heiße Wahlkampfphase ein: „Zeit zum Wechsel!“

Landtagsabgeordneter Christoph Degen beim Sommerfest in Rodenbach - Das traditionelle Sommerfest vom SPD Ortsverein Rodenbach auf dem Gelände der Naturfreunde in Oberrodenbach ist jedes Jahr einer der Höhepunkte im Vereinsleben. Der Stellvertretende Vorsitzende Jan Lukas begrüßte bei herrlichem Wetter eine Vielzahl von Mitgliedern und Gäste sowie Vertreter der Parteien in der Gemeindevertretung.

(Mehr lesen Sie hier)

24. Juni 2018

Kindergarten künftig für 6 Stunden gebührenfrei

„Wir freuen uns mit den Eltern“, so das Fazit von Bürgermeister Klaus Schejna zum Beschluss der Gemeindevertretung, die Satzung der Kindertagesstätten zu ändern. Damit wird vom 1. August dieses Jahres an die Betreuung von Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schulbesuch kostenfrei – zumindest für 6 Stunden täglich, wie es auch das vom Hessischen Landtag beschlossene Gesetz zur Beitragsfreistellung vorsieht.

(Mehr lesen Sie hier)

24. Juni 2018

Gemeindevertretung lehnt atomare Zwischenlagerung in Hanau ab

In der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung Rodenbachs wurde die von der SPD eingebrachte Resolution gegen eine weitere Lagerung von Atommüll in Hanau Wolfgang nun endgültig auf den Weg gebracht. Während sich die Vertreter der FDP dem Antrag anschlossen, lehnte ihn die CDU geschlossen ab. Norbert Link, der SPD Fraktionsvorsitzende, zeigt sich befremdet: „Ein solches Stimmverhalten ist für uns angesichts der unmittelbaren Nähe zu unserer Gemeinde nicht nachvollziehbar. Und erst recht auf Unverständnis stösst bei uns die Aussage der CDU, dass der Standort für ein Zwischenlager für schwachradioaktives Material aufgrund der vorhandenen Infrastruktur in diesem Bereich bestens geeignet sei. Das ist ja geradezu ein Freibrief für die weitere Aufstockung der Lagerungen in Wolfgang.“

(Mehr lesen Sie hier)

© 2006 - 2017 · SPD Ortsverein Rodenbach · E-Mail Senden

Mitglied werden? Am besten direkt online oder per Post/Fax an den Vorstand.