SPD Rodenbach

Nachrichten aus der Fraktion

15.04.2017: SPD-Fraktion überzeugt sich vom einwandfreien Zustand der Rodenbacher Spielplätze

Am Samstag, den 15. April, traf sich die SPD-Fraktion mit Fahrrädern vor dem Rodenbacher Rathaus zur ersten "Fraktion vor Ort" in diesem Jahr. Ziel war, die Rodenbacher Spielplätze in den Steinäckern und an der Kinzigstraße sowie das neugestaltete Weidertsbörnchen zu besichtigen.

Fraktion unterwegs auf dem Speilplatz
SPD Fraktion vor Ort am Abenteuerspielplatz am Waldrand (Südring)

Auch ein stärkerer Regenschauer hielt die Fraktionsmitglieder nicht von ihrem Vorhaben ab. Auf den Spielplätzen selbst wurden viele gute Gespräche mit Rodenbacher Bürgerinnen und Bürgern geführt und man konnte sich von dem guten und gepflegten Zustand der Spielplätze überzeugen. Dennoch gab es auch neue Ideen zur weiteren Aufwertung und noch attraktiveren Gestaltung.

Fraktion unterwegs auf den Rodenbacher Speilplätzen
Spielplatzbesichtigung der SPD Fraktion: Artur Wiegelmann, Jose Manuel De Souse Cunha, Marlies Reitz, Stefan Brehm, Julian Euler, Ralf Betz, Helmut Rosner, Jan Lukas und Bürgermeister Klaus Schejna (von links nach rechts)

Aber nicht nur die Spielplätze standen auf dem Programm. Ebenfalls besucht wurde das renaturierte und neugestaltete Weidertsbörnchen, das sich nach übereinstimmender Meinung mittlerweile zu einem richtigen Kleinod entwickelt hat und zum Verweilen einlädt.

Beim Osterfeuer der Rodenbacher Feuerwehr und bei gegrillten Würstchen und Getränken endete dann schließlich die Tour.

© 2006 - 2017 · SPD Ortsverein Rodenbach · E-Mail Senden

Mitglied werden? Am besten direkt online oder per Post/Fax an den Vorstand.