SPD Rodenbach

Informationen zur Kommunalwahl 2011

07.03.2011: Richtig Wählen

Seit der Kommunalwahl 2001 gilt ein neues Wahlrecht. Zwei Worte stehen für die wichtigsten Neuerungen, die für die Wahlen der Ortsbeiräte, Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen und Kreistage gelten: Kumulieren und Panaschieren.

Kumulieren: Die Wählerinnen und Wähler können Kandidatinnen und Kandidaten bis zu 3 Stimmen geben. Das erhöht deren Chance, ein Mandat zu bekommen.

Panaschieren: Die Wählerinnen und Wähler können Stimmen auf mehrere Listen verteilen und so Kandidatinnen und Kandidaten unterscheidlicher Parteien und Wählergruppen wählen.

Außerdem können sie auch Kandidaten bzw. Kandidatinnen von der Liste streichen.

Alle Infos zum Kumulieren und Panaschieren können auch noch einmal in unserem Faltblatt Richtig Wählen (PDF) nachgelesen werden.

Informationen entnommen von richtig Wählen von www.spdhessensued.de.

© 2006 - 2017 · SPD Ortsverein Rodenbach · E-Mail Senden

Mitglied werden? Am besten direkt online oder per Post/Fax an den Vorstand.