SPD Rodenbach

Das Wahlprogramm 2016 - 2021

Soziales

Wir stehen für eine solidarische und sozial vorsorgende Familien-, Jugend-, Bildungs- und Seniorenpolitik mit Angeboten für alle Bürger Rodenbachs.

Spezielle Angebote für einzelne Bevölkerungsgruppen erhöhen die Attraktivität unserer Gemeinde. Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Kultur und Sport werden 2016 bereits 53% der Personalaufwendungen der Gemeinde Rodenbach ausmachen. Dies zeigt, wo wir auch in Zukunft unsere Prioritäten setzen wollen:

Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch bedarfsgerechte Förderung und Schaffung von Betreuungsangeboten

  • ständiger Ausbau unserer U3-Betreuung in Kindertagesstätten
  • Förderung und Unterstützung unserer engagierten (mittlerweile 16) Tagespflegepersonen
  • Erhalt und Ausbau unserer hervorragenden Kindergärten und Horteinrichtungen mit einem bedarfsgerechten Platzangebot
  • Kooperation und Unterstützung des Fördervereins der Adolf–Reichwein-Schule
  • eine langfristig gesicherte Schulsozialarbeit
  • Unterstützung auf dem Weg zur echten Ganztagsschule
  • Unterstützung des Trägervereins Schützenhof bei der Betreuung von Grundschülern

Ausbau des Bildungs- und Betreuungsangebots

  • Fortführung der erfolgreichen Seniorenpolitik mit eigenem Seniorenbüro und gewähltem Seniorenbeirat
  • Verstärkung der Jugendarbeit durch ein neues Domizil für die Jugendbetreuung am Festplatz
  • Unterstützung des erst kürzlich initiierten Förder- und Freundeskreises des Medientreff Gemeindebücherei
  • Prüfung zur Errichtung eines Familien-, Bildungs- und Betreuungszentrums (RoBBe)

© 2006 - 2017 · SPD Ortsverein Rodenbach · E-Mail Senden

Mitglied werden? Am besten direkt online oder per Post/Fax an den Vorstand.